JSG Dipperz/Dirlos – JSG Wasserkuppe 3:1

Tor: Fabian Link

JSG Bieberstein – JSG Wasserkuppe 1:1

Tor: Tizian Handwerk

JSG Wasserkuppe – JFV Bad Soden Salmünster 3:3

Tore: Justin Gilbert, Tizian Handwerk und Fabian Link

In einem guten und Temporeichem Spiel gab es letztendlich auch ein gerechtes Remis.
Die Jungs der JSG Wasserkuppe kamen gut ins Spiel und gingen schon früh durch einen Treffer von Justin Gilbert in Führung. Die Gäste wurden dann aber besser und drehten die Partie zur Pause in eine 1:2 Gästeführung. Nach dem Wechsel war dann die JSG Wasserkuppe das bessere Team und konnte wenigstens den einen Punkt sichern.
 

JSG Wasserkuppe – JSG Giebelrain 0:1

Die B Junioren der JSG Wasserkuppe gehen auf dem Zahnfleisch. Zahlreiche verletzungsbedingte Ausfälle, kann das Team im Moment nicht auffangen. Gegen die JSG Vorderrhön wurde dies deutlich. Hatte man vor Wochen noch die Meisterschaft im Visier, so steht man nun plötzlich im Mittelfeld der Tabelle. Gegen Giebelrain spielte man zwar optisch überlegen, doch große Torchancen waren kaum vorhanden. Die Gäste waren da wesentlich zielstrebiger. Aus einer Standardsituation herraus, erzielten sie den an diesem Tag Goldenen Treffer und siegten mit 0:1.

JFV Fulda II – JSG Wasserkuppe 4:2

Tore: Justin Herbert, Justin Gilbert

JSG Wasserkuppe – JSG Freiensteinau 4:1

Tore: Tizian Handwerk, Justin Gilbert, Fabian Link, Julian Handwerk

JSG Wasserkuppe – JSG Rippberg II 5:1

Tore: Julian Handwerk (1), Leon Kirchner (1), Fabian Link (3)

Gegen eine schwache Gästemannschaft hätte die JSG Wasserkuppe durchaus noch höher gewinnen können.

JSG Wasserkuppe – JSG Lauter/Wartenberg/Salzschl. 2:1

Tore: Tizian Handwerk, Marius Vey

Die JSG Wasserkuppe trat mit dem letzten Aufgebot an. Auf der Ersatzbank tummeln sich momentan mehr verletzte Spieler als auf dem Feld. Es war ein zähes Spiel in dem die JSG das spielbestimmente Team war. Dennoch gingen die Gäste mit 1:0 in Führung. Tizian Handwerk besorgte dann aber vor der Pause noch den wichtigen 1:1 Ausgleich. Nach der Pause schlug aber dann die Stunde von Einwechselspieler Marius Vey. Kaum im Spiel stand er zum richtigen Zeitpunkt,Goldrichtig und schoß das wichtige Siegtor für die JSG Wasserkuppe. Damit rückt die Truppe von Andreas Kittler und Thomas Richter auf Platz 2 in der Tabelle vor.

JSG Wasserkuppe – JSG Kinzigtal 7:1

Mit zwei Siegen in einer Woche kletterten die B Junioren der JSG Wasserkuppe in der Kreisliga auf den 2ten Tabellenplatz. War es gegen Kinzigtal beim 7:1 eine klare Angelegenheit, so musste man im Auswärtsspiel bei der Verbandsligareserve von Nüsstal/Hofb./Da. II mehr Aufwand betreiben um die 3 Punkte einzufahren.

JSG Wasserkuppe – RSV Petersberg 8:0

Tore: Justin Gilbert (3), Fabian Link (2), Marius Vey, Florian Thaemer und Levin Schmitt je 1 Tor.

Einen gegen Petersberg überraschend hohen Sieg konnten die B Junioren der JSG Wasserkuppe feiern. Die Heimelf war den Gästen in allen belangen überlegen und siegte auch in der höhe verdient.

B Junioren sind Meister und steigen in die Kreisliga auf !!!

Herzlichen Glückwunsch !!