SKG Gersfeld - TSV Hilders 1:2

Tor: Victor Ruppel

Gegen den Spitzenreiter aus Hilders konnte die SKG die Partie jederzeit offen gestalten.

Torchancen gab es hüben wie drüben und von einer überlegenheit des Tabellenführers konnte nie die Rede sein. Dennoch gingen die Gäste kurz vor der Pause durch einen Treffer von Peter John mit 1.0 in Führung.Doch kurz nach dem Wechsel glich Gersfelds Spielertrainer Victor Ruppel zum 1.1 aus.

In der 85 Minute musste Gersfelds Keeper Julian Maul wegen einer Tätlichkeit das Feld verlassen und Feldspieler Ramon Fleischer musste ins Gersfelder Tor. Am glücklichen Siegtreffer der Gäste aus Hilders war er jedoch schuldlos.